Anleitung herunterladen

Downloaden

Tier-Marionetten basteln

Zeit für einen Auftritt der „Stoffis“ bei der Augsburger Puppenkiste! Wir zeigen dir hier, wie du tolle Marionetten-Tiere basteln kannst, die so aussehen, wie unsere plüschigen Helden aus „Die Stoffis“ – dem neuen Vorlesebuch von Petronella Apfelmus-Autorin Sabine Städing.

Zum Basteln brauchst du:

  • Filz 
  • 2 Klopapierrollen
  • 5 Knöpfe
  • Bügelperlen
  • Garn
  • 3-4 Holzstäbchen
  • Stopfnadel
  • Schere
  • Kleber
  • Filzstift

Schritt 1

Als erstes nimmst du zwei leere Klopapierrollen und zerteilst eine davon in der Mitte. Eine Hälfte davon sowie die ganze Rolle beklebst du dann mit Filz. Fixiere den darumgelegten Filz mit 1-2 Wäscheklammern, bis der Kleber getrocknet ist.

Schritt 1: Klopapierrolle bekleben

Schritt 2

Dann befestigst du das Garn am Knopf, indem du mit dem in eine Nadel eingefädelten Garn mehrfach durch die Knopflöcher stichst, so als ob du den Knopf annähen würdest.

Schritt 2: Faden an Knopf befestigen

Schritt 3

Jetzt werden 12 Bügelperlen auf das Garn gefädelt. Dafür musst du das Garn einmal aus der Nadel ausfädeln.

Schritt 3: Bügelperlen auffädeln

Schritt 4

Wenn die Bügelperlen aufgefädelt sind, fädelst du das Garn wieder in die Nadel ein und stichst mit dieser von außen nach innen an einem Ende der Klopapierrolle ein Loch.

In einem Abstand von ca. 1,5 cm stichst du dann mit Nadel und Garn von Innen nachaußen und fädelst den Faden dann durch, sodass er sich im Inneren der Klopapierrolle spannt. Pass auf, dass du nicht zu fest ziehst, damit der Faden nicht reißt!

Dann auch auf dem anderen Fadenende 12 Bügelperlen auffädeln und den Knopf wie oben beschrieben befestigen.

Schritt 4: Beine an Körper befestigen

Schritt 5

Wiederhole Schritt 4 jetzt auf der anderen Seite der Klopapierrolle, sodass vier Beine entstehen, so wie du es auf dem Bild siehst.

Schritt 5: Beine an Körper befestigen

Schritt 6

Für den Schildkröten-Panzer ein ovales Stück aus braunem Filz ausschneiden und mit einem Panzermuster bemalen.

Schritt 6: Panzer bemalen

Schritt 7

Jetzt wird der Panzer an dem Schildkrötenkörper befestigt. Dafür mittig an den Seiten links und rechts jeweils mit der Stopfnadel durchstechen und Garn mehrmals durch die Löcher fädeln.

Schritt 7: Panzer befestigen

Schritt 8

Für den Kopf einen Knopf als Nase mit Garn an der halbierten Klopapierrolle festnähen und Augen mit Filzstift aufmalen. Für die Ohren zwei kleine Stücke Filz tropfenförmig ausschneiden, den Filz an den entsprechenden Stellen einritzen und durch diese Schlitze die beiden Ohren stecken.

Schritt 8: Schildkröten-Kopf gestalten

Schritt 9

Jetzt wird der Kopf am Körper befestigt. Dafür mittig an einer der kurzen Seiten des Panzers von unten mit der Nadel durchstechen und den Faden nach oben durchziehen. Verwende hier einen langen Faden! Darauf dann 6 Bügelperlen auffädeln.

Denselben Faden stichst du dann im Kopfteil mittig-oben von außen durch die Rolle und führst ihn dann zwischen den Ohren auf der Seite mit dem Gesicht wieder raus. Das wird der vordere Teil der Marionettenfäden.

Schritt 9: Kopf am Körper befestigen

Schritt 10

Zur Befestigung der hinteren Marionetten-Fäden musst du am hinteren Teil des Körpers mit der Nadel von innen durch die Klopapierrolle nach außen stechen und den Faden ebenfalls durchziehen.

Aufgepasst: Der hintere und der vordere Faden müssen unbedingt gleichlang sein – wie lang genau, hängt davon ab, wie lang deine Marionettenfäden sein sollen.

Schritt 10: Marionettenfaden befestigen

Schritt 11

Deine Marionetten-Puppe ist jetzt so gut wie fertig! Nur noch das Holzkreuz zum Bewegen der Figur fehlt noch. Nimm dafür 3 Holzstäbchen zur Hand und verbinde sie miteinander, sodass sie wie der Buchstabe H aussehen: Zwei Stäbchen nebeneinander legen und das dritte quer darüber, sodass die Enden ein wenig überstehen.

Schritt 12

Jetzt noch die Fäden vom Kopf und hinteren Rückenteil an dem Holzkreuz befestigen, indem du sie jeweils um die Kreuzungen der Holzstäbchen knotest. Fertig!

Schritt 12: Fäden an Holzkreuz knoten

Tipp

Auf dieselbe Art kannst du sämtliche Tiere als Marionetten nachbasteln. Wie wär‘s zum Beispiel mit einem bunten Einhorn, das aussieht wie Einhorn Sunny Wunderfell aus „Die Stoffis“? Oder einen (einarmigen) Bären, wie sein plüschiger Freund Rumpel? Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Einfach andersfarbigen Filz verwenden, die Dekoration ein wenig anpassen und schon hast du die ganze Stofftier-Bande als selbstgebastelte Marionetten-Figuren!

14.00 €
inkl. MwSt.

Boje
empfohlenes Alter: ab 5 Jahre
112 Seiten
ISBN: 9783414826145
Ersterscheinung: 25.03.2022

Die Stoffis - Auf plüschigen Sohlen (Band 1)

Sabine Städing, illustriert von Nadine Reitz

Ein schwarzer Stoffkater und ein plüschiges Einhorn sitzen in einem Karton am Straßenrand. Von Weitem sehen sie den Müllwagen heranrollen, der sie gleich verschlucken wird. Erst in letzter Minute klettern die beiden beherzt heraus und marschieren los. Es kann doch nicht so schwer sein, ein schönes Zuhause zu finden! Unterwegs begegnen sie einem alten Stoffhund, einer Schildkröte, die einen kleinen Seestern auf dem Panzer trägt, und einem einarmigen Bären. Gemeinsam ziehen die Stoffis weiter. Doch auf ihrem Weg erwartet sie so manches Abenteuer ...

Zu kaufen bei

BuchstabenBande-Newsletter

Jetzt anmelden!

Deine Vorteile:

  • kostenlose Hörspiel-Downloads und weitere Schnäppchen
  • Tipps & Empfehlungen zu neuen Kinderbuch-Highlights
  • exklusive Gewinnspiele & Aktionen
  • kostenlos und jederzeit kündbar

* Pflichtfeld
Basteln

Bastelideen & Bastelvideos

Viele tolle Bastelideen und Bastelvideos für's Basteln mit Kindern erwarten dich!

Basteln