Spielanleitung herunterladen

Downloaden

Augapfel-Pong spielen

Halloween-Spiele für Kinder

Darf auf keiner Halloweenparty fehlen. Kleiner Tipp vorab. Wirf niemals mit deinen eigenen Augen. Spätestens ab dem dritten Wurf wird das mit dem Zielen schwierig …

Das brauchst du:

  • Schwarzen Filzstift
  • 10x Pappbecher
  • Min. 3 Tischtennisbälle
  • langen Tisch
  • Bonus: Buntstifte, um deine Tischtennisbälle wie Augäpfel aussehen zu lassen (zur Anleitung)

Und so geht's:

Vorbereitung:

  • Tischtennisball mit Augapfel bemalen (siehe Bastelanleitung hier)
  • Tisch freiräumen.
  • Becher mit gruseligen Gesichtern bemalen.
  • In die Becher Zahlen schreiben. Das sind die Punkte, die man bekommt, wenn man den Augapfel im Becher versenkt.
  • Einen Becher mit einem Kreuz statt einer Zahl versehen. Das ist der Becher des Todes … (WUAAAA!!!)
  • Becher auf dem Tisch aufstellen, der Becher des Todes steht in der Mitte.
  • Zwei Teams bilden (z.B. Geister gegen Mumien) und schon kann es losgehen.

So funktioniert das Spiel:

  • Teile deine Halloweenpartygäste in zwei Teams ein.
  • Der jüngste Spieler, der dem Tod am fernsten ist, beginnt
  • Der Spieler stellt sich hinter das Ende des Tisches, lässt den Augapfel einmal auf dem Tisch titschen und versenkt ihn dann hoffentlich in einem der Becher
  • Jeder Spieler darf in jeder Runde drei Augäpfel werfen.
  • Die Spieler sammeln die Punkte die innen auf den Bechern stehen für ihr Team.
  • Aber Vorsicht! Triffst du in den Becher des Todes, werden dir alle vorher erzielten Punkte genommen und für diese Runde hast Du das Zeitliche gesegnet …