Bastelanleitung Dracheneier

Lade dir hier die Bastelanleitung mit Materialliste zum Ausdrucken herunter

Downloaden

Dracheneier basteln

Die geheime Drachenschule

Heute werden wir gemeinsam Dracheneier basteln! Wer weiß, vielleicht schlüpft ja aus dem ein oder anderen Ei ein Teufelsgrind wie Happy aus unserer beliebten Kinderbuchreihe Die geheime Drachenschule?

Schritt 1

Für unsere Dracheneier nehmt ihr euch zunächst die Styroporplatte und steckt die Reißzwecken hinein, sodass nur noch die Köpfe rausgucken.

Schritt 1: Dracheneier basteln

Schritt 2

Als nächstes nehmt ihr den Nagellack und bepinselt damit grob die Köpfe der Reißnägel. Je nach Deckkraft müsst ihr ggf. zwei Mal drüber pinseln. Danach lasst ihr den Nagellack kurz trocknen.

Schritt 2: Dracheneier basteln

Schritt 3

Jetzt kommt das Ei für unsere Dracheneier ins Spiel: Nehmt das Styroporei und dreht es um, sodass die rundere/flachere Seite nach oben zeigt. Auf dieser Seite steckt ihr dann eine der bemalten Reißzwecken in die Mitte des Eis. Dann arbeitet ihr euch spiralförmig bis zur anderen Ei-Seite bis das ganze Ei mit Reißzwecken bedeckt ist. Die Reßnägel sollten sich ein wenig überlappen, sodass kein weißes Styropor mehr sichtbar ist.

Schritt 3: Dracheneier basteln

Schritt 4

Damit euer Drachenei noch echter aussieht, nehmt ihr jetzt noch eine weitere Nagellackfarbe und pinselt damit nochmal leicht über das Ei drüber. Das sieht nicht nur super cool aus, sondern hält die Reißzwecken auch gut zusammen! Nehmt euch am besten bei diesem Schritt eine Unterlage – der Nagellack kann ganz schön klebrig werden.

Dann müsst ihr den Nagellack nur noch trocknen lassen und schon ist unser selbstgebasteltes Drachenei fertig!

Schritt 4: Dracheneier basteln

BuchstabenBande-Newsletter

Jetzt anmelden!

Deine Vorteile:

  • kostenlose Hörspiel-Downloads und weitere Schnäppchen
  • Tipps & Empfehlungen zu neuen Kinderbuch-Highlights
  • exklusive Gewinnspiele & Aktionen
  • kostenlos und jederzeit kündbar