Anleitung herunterladen

Downloaden

Oster-Girlande basteln

Wir basteln heute gemeinsam mit euch eine tolle Oster-Girlande aus einfachem Tonpapier – die perfekte Deko fürs Osterfest! Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Ihr braucht:

  • Tonpapier
  • Schere
  • Kleber
  • Kulleraugen
  • Kordel
  • Kleine Wäscheklammern
  • Ausdruckvorlage hier

So geht's:

  1. Schneidet für eure Oster-Girlande als erstes die Ausdruckvorlagen aus, legt diese auf das Tonpapier und zeichnet mit einem Bleistift drumherum. Dann ausschneiden. Natürlich könnt ihr die Formen auch freihändig zeichnen, aber mit den Vorlagen geht es einfacher und alle Figuren haben am Ende dieselbe Form und Größe.

  2. Dann klebt ihr die ausgeschnittenen Tonpapier-Teile zusammen: Die Osterküken bekommen Flügelchen und Schnäbel, die Osterhasen Ohren und Bäckchen. Wenn ihr wollt könnt ihr eure Figuren zusätzlich mit andersfarbigen Tonpapier-Streifen und Wellen verzieren.

  3. Dann klebt ihr noch die Kulleraugen auf. Ihr könnt natürlich auch Augen aus Papier ausschneiden oder aufmalen, aber mit den Kulleraugen sieht die Girlande besonders süß aus ;)

  4. Jetzt nur noch ein passendes Stück Kordel abschneiden, die Figuren mit den Wäscheklammern daran befestigen und schon ist eure selbstgebastelte Oster-Girlande fertig!

Anleitung herunterladen

Oster-Girlande basteln | Basteln zu Ostern

BuchstabenBande-Newsletter

Jetzt anmelden!

Deine Vorteile:

  • kostenlose Hörspiel-Downloads und weitere Schnäppchen
  • Tipps & Empfehlungen zu neuen Kinderbuch-Highlights
  • exklusive Gewinnspiele & Aktionen
  • kostenlos und jederzeit kündbar

* Pflichtfeld
Basteln

Bastelideen & Bastelvideos

Viele tolle Bastelideen und Bastelvideos für's Basteln mit Kindern erwarten dich!

Basteln

Malen, Lesen & Basteln zu Ostern

Bastelideen, Rezepte und tolle Ausmalbilder rund ums Osterfest