Bastelanleitung

Downloaden

Robbe aus Knete basteln

Basteln mit Lauras Stern

Die BuchstabenBande zeigt euch, wie ihr eine niedliche Robbe aus Knete basteln könnt.

In Laura und die kleine Robbe finden Laura und ihr Stern genau so eine kleine Robbe einsam am Strand. Ob sie ihr helfen können, ihre Familie wiederzufinden?

Das brauchst du:

  • Knet- oder Modelliermasse (z.B. in Hell- und Dunkelgrau)
  • Zahnstocher

Schritt 1

Um unsere Robbe basten zu können, knete zuerst die Knetmasse durch, bis sie weich ist. Forme dann den Kopf und den Körper vor und setze die Teile aufeinander. Streiche den Kopf und den Körper glatt und forme ein wenig nach, sodass die grobe Form der Robbe entsteht.

Schritt 2

Zieh den hinteren Teil des Körpers ein wenig länger und forme die Schwanzflosse.

Schritt 3

Knete zwei kleine Bohnen für die Seitenflossen und bring sie am Körper an. Jetzt kannst du alles noch einmal glattstreichen und nachformen, bis dir die Robbenform gefällt.

Schritt 4

Drück mit dem Zahnstocher die seitlichen Flossen und die Schwanzflosse ein wenig ein, um den Flossen Struktur zu geben.

Schritt 5

Forme kleine Kügelchen für die Augen, die Nase und den Rücken, und drück sie vorsichtig fest. Den Mund kannst du mit dem Zahnstocher einritzen.

Schritt 6

Je nachdem, welche Masse du benutzt hast, muss die Robbe kurz im Backofen erhitzt oder an der Luft getrocknet werden, bis sie hart ist. Bitte deine Eltern um Hilfe.

10.00 €
inkl. MwSt.

Baumhaus
empfohlenes Alter: ab 7 Jahre
56 Seiten
ISBN: 9783833906602
Ersterscheinung: 28.05.2021

Laura und die kleine Robbe

Klaus Baumgart

Laura und Tommy besuchen Tante Irmi. Sie wohnt auf einer kleinen Insel, und ihr Haus liegt direkt am Meer. Eines Abends hört Laura ein merkwürdiges Heulen. Es kommt direkt vom Strand. Ob da jemand Hilfe braucht? Wie gut, dass Lauras Stern da ist. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem kleinen Heuler ...

Süße Feriengeschichte mit Glitzerstern-Cover, Leserätsel und einer Anleitung zum Kneten einer kleinen Robbe! Und ein schöner Auftakt, um mit Kindern über den Schutz von Robben, die Arbeit auf einer Seehundstation oder Heimweh zu sprechen. Denn auch kleine Seehunde vermissen ihre Eltern.

Zu kaufen bei

BuchstabenBande-Newsletter

Jetzt anmelden!

Deine Vorteile:

  • kostenlose Hörspiel-Downloads und weitere Schnäppchen
  • Tipps & Empfehlungen zu neuen Kinderbuch-Highlights
  • exklusive Gewinnspiele & Aktionen
  • kostenlos und jederzeit kündbar